Fallbeispiele

Foto: Andreas Maxbauer

Die Polizei und die Verkehrswacht bauten Samstag am Kohlmarkt eine ebenso eindringliche wie ungewöhnliche Installation auf. Ein Sarg, arg demolierte Fahrräder auf Feldbetten sowie rotgefärbte Einmalhandschuhe erinnerten an die Unfälle mit Radfahrern im letzten Jahr: 1 Toter, 59 Schwer- und 377 Leichtverletzte.

Der Titel der Installation – „Stille“ – bringt es auf den Punkt, der schweigsame Gang durch die Gassen war beredter als sämtliche Polemik, die allzuschnell und reflexartig über die Lippen kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s